Über uns


Placeholder

Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Christof und Georg Vonderstraß


Die Baumschule Vonderstraß wurde im Jahre 1935 von Franz Vonderstraß in der Kirchbergstraße in Lehen gegründet. Das Sortiment des Betriebes richtete sich in den ersten Jahren an der Versorgung der Bevölkerung. So wurden Obstbäume, Beerensträucher, Rhabarber und Erdbeersetzlinge gezogen und in der Region verkauft.
Clemens Vonderstraß übernahm bereits mit 25 Jahren nach dem frühen Tod seines Vaters den Betrieb. Er siedelte die Baumschule aus dem Ortskern an den heutigen Standort im Humbergweg um. Das Sortiment wurde von ihm und seiner Frau Christel Vondertraß um Pflanzen für den Hausgarten, die Kommune, Park und Landschaft erweitert. Sein Bruder, Martin Vonderstraß, gründete einen Garten- und Landschaftsbaubetrieb auf dem elterlichen Grundstück.
Christof und Georg Vonderstraß traten 1992 und 1995 aktiv in die Fußstapfen ihres Vaters und erweiterten die Baumschule um den Bereich Service und Pflege.
Als 1997 Martin Vonderstraß unerwartet im Alter von 49 Jahren starb, konnte sein Betrieb von seinen Neffen, Christof und Georg Vonderstraß, übernommen und erhalten werden.
Seit 1998 wird der Betriwb unter dem neuen Namen „Baumschule & Gartengestaltung Vonderstraß“ geführt.
Seit über 80 Jahren kümmert sich dieser traditionelle Betrieb nun um alle Anliegen rund um den Garten. Die Arbeit reicht von der Produktion, über den Pflanzenverkauf bis zur Gestaltung. Neben der fachgerechten Beratung und dem Verkauf werden Ihre Ideen, Wünsche und Anregungen von einem motivierten und kreativen Team aufgenommen und umgesetzt. So wird aus einem Garten Ihr persönlicher Gartentraum.

Das könnte Sie noch interessieren


  • Baumschule Fachberatung
  • Baumschule Sortiment
  • Garten- und Landschaftsbau Leistungen